Gästebuch

Kommentare: 2
  • #2

    mnNj (Samstag, 24 März 2012 19:04)

    Ist an meiner Seite und lässt mich an der ihren sein. Sie lässt mich sein und hört mich an und zeigt sich in allen Facetten. Sie mag Nähe und Distanz, mag Lachen und gemeinsam Weinen. Sie gibt sich hin voll Leidenschaft und erfreut sich auch an mir. Sie fragt eher mal nach, statt auf verletzt zu sein zu bestehen und springt über ihren Schatten mir entgegen, da begegnen wir uns dann.

    Gibt es sowas....


    Ja, die gibt es - jedoch die wunden die es zu lecken gibt danach - die heilen schwer...

  • #1

    Alexandra (Sonntag, 19 Februar 2012)

    Liebe Judith, ich liebe deine Fotos und freue mich auf die nächste Ausstellung in meiner Praxis.
    Mach bitte weiter so

    Ganz liebe Grüße
    Alexandra